FAQ

FAQs

Hast Du Fragen zu unseren Seminaren?

Um Euch eine schnellere Orientierung zu ermöglichen, haben wir hier eine Liste mit grundlegenden Fragen und Antworten zusammengestellt.

Solltest Du auf Deine Frage hier keine Informationen finden, wende Dich vertrauensvoll direkt an uns.
Gerne beantworten wir Deine Fragen, schreibe uns einfach eine Mail: seminare@weleon.de.

Bis bald!

 

Was soll ich zum Seminar mitbringen?

– bequeme Kleidung und Schuhe oder dicke Socken 

– Rock

– Bluse mit Knöpfen

– hohe Schuhe

– Strumpfhose

– einen kleinen Snack

– einen Extra-BH

– Gerne alles, was Du zum Thema Burlesque zu Hause findest ( Corsage, Strümphe, Federboa,…)

Warum einen Extra BH?

Es geht bei der burlesque Kunst um Entblätterung. Wir, die Petits Fours  möchten, dass Ihr Euch wohlfühlt. Wir erlernen eine Choreografie, bei der wir mit Accessoires spielen, kokettieren, die Bluse ausziehen und schließlich auch den BH, wer nicht “oben ohne” sein möchte, trägt einfach einen 2. BH drunter :-). Du entscheidest selbst wie weit Du gehen möchtest.

 

Wie weit ziehen wir uns beim Seminar aus?

Ganz nach dem Motto „Alles kann, nichts muss“- Du entscheidest völlig frei, wie weit Du Dich in unseren Seminaren zeigen möchtest. Unsere Dozentinnen stellen Dir gerne Alternativen vor, ohne dass Du Dich entkleiden musst. Sprich uns einfach an!
Wichtig ist generell zu wissen, dass Niemand bei der burlesquen Kunst nackt ist. Wir spielen mit der Kunst der Verführung, unseren Reizen und Selbstironie. nicht mit Nacktheit.

 

Ich bin eine reife Frau, kann ich mich in dem Seminar überhaupt wohlfühlen?
Wie alt sind die anderen Teilnehmer*Innen?

Burlesque kennt keine Grenzen. Völlig unabhängig von Alter oder Größe oder Konfektion. Schließlich gibt es Petits Fours auch in allen möglichen Geschmacksrichtungen.
Bei unseren Seminaren nehmen Teilnehmer*Innen von 18 – open end teil, die älteste Dame war 89Jahre☺. Schaue Dir hierzu gerne auch unsere Philosophie an.

 

Ich kann nicht wirklich tanzen. Ist Tanzen eine Voraussetzung, um bei den Seminaren mithalten zu können?

Nein, Tanzen ist keine Voraussetzung. Natürlich kannst Du auch ohne tänzerische Vorerfahrung und Kenntnisse an unseren Seminaren teilnehmen.

 

Kann ich jederzeit in die Burlesque Kurse einsteigen?

Der Einstieg in unsere Kurse ist für Dich jederzeit nach vorheriger Anmeldung möglich.
Wir empfehlen Dir aufeinander aufbauenden Seminare chronologisch zu durchlaufen. Natürlich ist es aber auch möglich quer einzusteigen.

 

Was sollte ich für den Burlesque Kurs anziehen?

Vor Teilnahme an unseren Seminaren erhältst Du eine E-Mail mit Informationen, was du bestenfalls mitbringen solltest. Es sind alles Dinge, die fast jede*r von Euch im Schrank hat, Du musst also nicht extra Geld ausgeben. Fernerhin fühl Dich frei und bringe gerne alles mit, was aus Deiner Sicht zum Thema Burlesque passt.

 

Wie lange geht ein Kurs?

Die Kurse sind unterschiedlich lang. Je nachdem, welches Seminar Du belegst, geht der Kurs zwischen Drei und Vier Stunden.

 

Was kostet die Teilnahme am Seminar?

Die jeweiligen Preise findest Du in der Kursbeschreibung.

 

Kann man bei Euch auch Burlesqueseminare für einen Junggesellinnenabschied buchen?

Ja, sehr gerne können wir Dir einen Burlesque-JGA organisieren. Weitere Infos hierfür findest Du unter:
www.burlesque-jga.de

 

Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Du bekommst nach erfolgreicher Anmeldung einen Link zu unserem Paypal-Konto.
Alternativ kannst du die Gebühr auch überweisen.
Eine Zahlungsaufforderung erfolgt per Mail.

Easysoftonic